Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet. Erfahren Sie mehr X
LearnConsult
Telefon Kontakt Anfahrt

OfficeCMS

Kurzbeschreibung

 

Der klare Vorteil unseres Content Management Systems OfficeCMS:

 

Unser OfficeCMS ist ein Zusatzprogramm (AddIn) zu Ihrem Microsoft Word. Das CMS enthält die Funktion aus Ihren Microsoft Word Seiten Internetseiten zu generieren.

Weiters bieten wir Ihnen eine Reihe von Zusatzmodulen zur Gestaltung Ihrer Homepage an.

 

In nachfolgender Einführung wollen wir Ihnen kurz erklären, wie Sie von der Installation über eine neue Seite rasch zu einem ersten Ergebnis im Internet kommen.

Für alle weiteren Funktionen bitten wir Sie unsere Anleitung zu lesen. Sie werden sehen, dass Sie in sehr kurzer Zeit beeindruckende Ergebnisse erzielen können.

 

 

 

 

Kurzinfo OfficeCMS Content Management System

 

Homepage selber warten mit Office Content Management System der Internetagentur Graz

 

1. Installation von OfficeCMS

 

Setup Datei zur Installation des Content Management Sytems Office CMS der Internetagentur Learnconsult

Führen Sie das Programm OfficeCMSSetup.EXE aus.

Nun wird auf Ihrem Computer ein Microsoft Word AddIn installiert.

 

 

2. Arbeiten mit OfficeCMS

Öffnen Sie Ihr Microsoft Word. Sie finden eine neue AddIn-Registerkarte mit den Punkten:

 

 

OfficeCMS: Hiermit bearbeiten Sie die Menüpunkte Ihrer Homepage

Neu: Anlegen von neuen Menüpunkten

Bearbeiten: Bearbeiten der Alternativtexte bei Bildern, eingebettetes YouTube Video bearbeiten

Einfügen: Einfügen von Seitenfunktionen

Veröffentlichen: Übernehmen der aktuellen Seite ins Internet

Vorschau: Eine Vorschau der aktuellen Seite

Einstellungen: legt die Grundeinstellungen des Systems fest

Hilfe: Erläuterungen zum OfficeCMS

 

3. Sie wollen eine neue Seite anlegen

Gehen Sie auf Neu / Seite von Vorlage und klicken Sie auf Ihre Dokumentenvorlage. Nun schreiben Sie Ihren Text und fügen passende Bilder ein. Gestalten Sie Ihre Seiten so wie Sie es gewohnt sind.

 

Zum Abschluss klicken Sie bitte auf Veröffentlichen in der Menüleiste.

 

 

4. Titel vergeben und einordnen

Geben Sie der Seite einen Namen und ordnen Sie diese in Ihre Menüstruktur ein. Natürlich können Sie den Namen und die Position später jederzeit ändern.

 

 

5. Im Internet veröffentlichen (publizieren)

Klicken Sie nochmal auf Veröffentlichen. Die Seite wird in ein Internetformat umgewandelt und über die FTP-Verbindung ins Internet übertragen.

 

 

6. Ergebnis

Wechseln Sie auf Ihre Homepage und sehen Sie sich das Ergebnis an.